Bericht der Jahreshauptversammlung vom 02.03.2018

Der Vereinsvorsitzende Karsten Krohne konnte zur diesjährigen JHV des TSV Udenhausen 54 Mitglieder begrüßen.

Zu Beginn der Sitzung wurde vom Vorstand erfolgreiche Jugend Leichtathleten geehrt, welche beim Sparkassen-Cup 2017 Podiumsplätze belegt haben.

In seinem Tätigkeitsbericht dankte der 1. Vorsitzende allen Spendern Gönnern und Helfern, die den Verein bei den vielfältigen Veranstaltungen und Aktivitäten unterstützen.

Krohne stellte die vielfältigen Angebote des TSV vor, die in letzter Zeit um Zumba und Yoga erweitert wurden.

 

Kassenbericht

Mike Fischer stellte den Bericht der Kasse und den Haushalt der Versammlung vor. Von den Kassenprüfern wurde dem Kassierer bestätigt, dass die Kasse in einem ordnungsgemäßen Zustand geführt wird.

 

Berichte der Abteilungen:

Die jeweiligen Abteilungsleiter berichteten von den Aktivitäten und Veranstaltungen im abgelaufenen Jahr:

Aus dem Jugendbereich berichtet Oliver Vomund von den gelungen Veranstaltungen wie z.B. Zeltlager etc., die der Verein für die Jugendlichen und Kindern organisiert. Vor der JHV des Hauptvereins fand die Jugendversammlung statt in der auch die anstehenden Aktivitäten und Veranstaltungen (z.B. Zeltlager findet erstmalig in Espenau vom 01.07.-07.07.2018 statt, Schwimmbadbesuch, Trampolinpark und Kinoabend) vorgestellte wurden.

 

Fitness und Gesundheitssport: Dieter Fehling ging auf die jeweiligen Trainingszeiten und Übungseinheiten der jeweiligen zughörigen Sportarten ein. Fehling berichtete von der Ehrung der diesjährigen Sportabzeichen Abnahme.

Jörn Kramm berichtet von den Wettkämpfen und den Ergebnissen der Jugendleichtathletik. Hier konnten nicht nur gute Erfolge beim Sparkassen-Cup erzielt werden, sondern auch bei überregionalen Wettkämpfen.

Besonders zu erwähnen ist hier die Berufung von Anna-Sophie Kramm in den D-Kader, die damit den Hessischen Leichtathletikverband im Stabhochsprung bei Verbändewettkämpfen vertritt. Im Bayrischen Vöhringen konnte Kramm mit einer Höhe von 3,20m mit ihrem Team den ersten Platz erringen. Zum Jahresabschluss der Hallensaison holte sich Anna-Sophie mit 3,22m den nordhessischen Meistertitel.

Als Ausrichter der Kreiscrossmeisterschaften kamen am 18.03.1017 über 200 Teilnehmer nach Udenhausen.

 

Aus der Fußballabteilung berichtete Spartenleiter Mike Carrier über den überaus erfolgreichen Spielbetrieb im Jugend- und Seniorenfußball. Hier ist besonders erfreulich, dass die erste Seniorenmannschaft in die Gruppenliga den dritten Platz belegt hat. Die Hallenrunde wurde mit dem Gewinn der Hallen Futsal Kreismeisterschaft und der damit verbundenen Teilnahme an den Hessenmeisterschaften gekrönt. Hier konnte unsere Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz erreichen. Bei einer Trainingsbeteiligung von ca. 30 Spielern wurde eine dritte Mannschaft für den Spielbetrieb gemeldet.

Für die Alte Herrenmannschaft Fußball berichtete er über den Spielbetrieb und eine gelungene Fahrt nach Danzig, mit einem Länderspiel in Kartusia.

 

Für den Bereich Inlinehockey stellte Timo Fischer seine Abteilung vor.

 

Klaus Langlotz stellte die Aktivitäten und den Spielbetrieb der Tennisabteilung vor.

Die Herrenmannschaft ist ungeschlagen Meister der Bezirksliga A geworden.

Beim letzten Jux-Mixed-Turnier und Oktoberfest, waren die Teilhemer und Besucherzahlen in Ordnung. Leider ist die Dacheindeckung der Hütte kaputt, so dass diese in diesem Jahr erneuert werden muss.

 

Alle Abteilungsleiter bedankten sich für die gute Zusammenarbeit mit dem Vorstand und bei allen Helfern, die dazu beitragen, dass Veranstaltungen und der Spielbetrieb in den Abteilungen durchgeführt werden kann.

Hier sei noch erwähnt, dass alle Angebote und Trainingszeiten auf der Internetseite des TSV Udenhausen mit Ansprechpartnern zu finden sind.

 

Ehrungen

Folgende Mitglieder wurden vom Vorstand für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt:

25 Jahre: Irmhild Himmelmann, Lars Himmelmann, Tobias Mirwald, Angela Lohne, Dominik Lohne, Sarah Reinemann, Rüdiger Grahl, Elke Ackerbauer, Stefan Fehling, 

40 Jahre: Arne Fehling, Sven Paukstat, Tobias Krohne, Thomas Fehling, Klaus Brake, Jörn Kramm,

50 Jahre: Wilhelm Freitag, Albrecht Sommer, Ortrud Warnecke, Heiko Knauf

60 Jahre: Willy Fuchs

Leider konnten krankheitsbedingt viele der Ehrungen nicht in der Sitzung vorgenommen werden.

 

Die Neuwahlen des Vorstandes ergaben im Einzelnen:

1.Vorsitzender: Karsten Krohne
Stellv. Vorsitzender: Ingo Schützeberg
Schriftführerin: Tina Kersting
Stellv. Schriftführer: Mike Carrier
Kassierer: Mike Fischer
Stellv. Kassierer: Sascha Knauf
Jugendleiter: Oliver Vomund   
Stellv. Jugendleiter: Stefan Fischer
Pressewart: Jörg Freitag
Internetbeauftragter: Marco Fischer

 

                                             

 

 

Bild 1 : Vorstand

Hintere Reihe von links: Stefan Fischer, Jörg Freitag, Sascha Knauf, Mike Fischer, Karsten Krohne

Vordere Reihe: Ingo Schützeberg, Tina Kersting, Mike Carrier, Marco Fischer, Oliver Vomund

 

 

Bild 2: Geehrte beim Sparkassen Cup

 

Hintere Reihe: Trainer Jörn Kramm, Luca Trottier, Noah di Palma, Jan Hoffmann, Anna-Sophie Kramm, 1.Vors. Karsten Krohne

Vordere Reihe: Alberto Hartmann, Florian Oberhofer, Paul Freitag, Eike Pfannkuche Hanna Krohne

 

Bericht und Bilder: Jörg Freitag


Drucken   E-Mail