Jahreshauptversammlung 2013

Einladung und Tagesordnung

Vorsitzender Edgar Schmidt konnte von einem guten Jahr des TSV Udenhausen berichten.

Der Vorstand des TSV hat es geschafft den Verein in ruhigem Fahrwasser zu halten. Schmidt bedankte sich für die gute Zusammenarbeit im Vorstand. Weiterhin bedankte sich Schmidt bei der Raiffeisenbank Calden, der Stadtsparkasse Grebenstein, dem Fußballförderverein Udenhausen sowie bei allen beitragszahlenden Mitgliedern des TSV, damit der Verein weiter leben kann. Jugendleiter Oliver Vomund und Fabian Kolckhorst berichteten über ein tolles Zeltlager 2012, dass trotz schlechtem Wetter nicht abgebrochen wurde. Weiterhin konnten die beiden von einem gut besuchten Kinderkarneval 2013 berichten, der ohne große Hilfe vieler karnevalsbegeisterten TSV Mitgliedern nicht zu stemmen gewesen wäre. Dieter Fehling von der Abteilung Fitness und Gesundheitssport berichtete vom 40 jährigen Bestehen der Breitensportgruppe, viele Gründungsmitglieder der Breitensportgruppe freuten sich nach der langen Zeit des Wiedersehens im TSV Udenhausen. Fehling sprach von einem zurückgehenden Sportabzeichen und bat alle Mitglieder sich mehr am Sportabzeichen zu beteiligen, dass dieses Jahr 100 Jahre alt wird. Erfreulich ist Fehling im TSV über die gute Jugend- und Kinderleichtathletik Gruppe, die eine hohe Trainingsbeteiligung mit ca. 40 Kindern hat. Übungsleiterin Tina Kersting berichtete von der Teilnahme des Sparkassencups, wo wieder viel TSV Kinder auf dem Treppchen standen. Kersting berichtete weiter das Florian Oberhofer in der Leichtathletik dieses Jahr für Hessen antritt. Mike Carrier, Abteilungsleiter der SG Hombressen/Udenhausen blickte auf ein erfolgreiches Jahr der drei Seniorenmannschaften zurück. Weiterhin konnte Carrier berichten, das auch die 9!!! Jugendmannschaften sehr gut da stehen. Klaus Langlotz der stellvertretende Vorsitzende des TSV, der auch Abteilungsleitung der Abteilung Tennis ist , blickte erfreut auf das letzte Jahr zurück, da man einige Jugendliche aus dem Ort für das Tennisspielen begeistern konnte. Die Herrenmannschaft konnte einen guten Mittelplatz bei den ausgetragenen Spielen erreichen. Das Damentraining findet weiterhin dienstags Abend statt, wo die Mädchenmannschaft dazu kommt.

Ehrungen TSV Udenhausen

25 Jahre: Stefan Ackerbauer, Marco Fischer, Patrick Fischer, Horst Münke, Andreas Poppe, Christian Poppe, Dieter Pristl, Heike Pristl, Manuel Schindewolf, Thomas Schützeberg, Elke Siebert, Jens Thöne, Tim Zeller, Sascha Fehling.

40 Jahre: Berens Elfi, Horst Carrier, Elli Dörr, Bernd Fehling, Jörg Freitag, Irina Knauf, Bärbel Kramm, Sonja Langlotz, Ingo Schützeberg, Bettina Uffelmann, Ilse Wallmuth.

50 Jahre: Walter Bolle, Friedhelm Fischer.

60 Jahre: Karl-Heinz Gerlach, Horst Kister, Hans-Peter Purkert, Edi Sommer.

Vorsitzender Edgar Schmidt bedankte bei allen Anwesenden, mit dem Satz…der TSV lebt, er ist kein Patient, muss doch gelegentlich zur Vorsorgeuntersucheng!!!

Auf ein gutes 2013 im TSV Udenhausen